Bilder

Das Jahr 2022

DasJahre 2021

So funktioniert das Schnecken-Taxi

         

August 2021

Eierlegende Schildkröten: wenn es keinen Legehügel (sogar zwei) gäbe, müsste man diese erfinden. Aber eine Treppe tuts ja auch, um die Eier darunter zu verstecken. Hi, hi, hiiiii....

        

Juni 06

Schildkröte oder Papagei ???? Das ist hier die Frage

Unten ist ersichtlich, wie sogenannte Salatschildis aussehen können. Dieser Schnabel musste von der Tierärztin in halbständiger Arbeit mit der Schleifmaschine aufs genauste abgeschliffen werden. Und wie angenehm das fürs Tier ist, da kann sich wohl jeder selbst ein Bild malen. Aber jetzt kann die Schildi wieder wie ein Mähdrescher fressen. Sie geniesst die Pflanzenvielfalt sichtlich.

      

April 06

Max im Schnee

obwohl sich der Winter nochmals kurz zeigte, liess es sich Max nicht nehmen, eine kurze Runde zu drehen um bereits Futter zu suchen.

Nessaja im 05

 

gugus..... hier bin ich

 

Max mit Stockmalvenblüte

mmmh....... das schmeckt

 

beim Aufwärmen am Morgen

                                

              

                 

unteres Bild:

 Hallo!!!!!  da oben wer bist du? Lass mich mal schön in Ruhe, ja?

Max im 05

    

                          mmmh....... hier hat es ein gutes Unkraut  

       

                        ooohhhh..... hier scheint auch noch was leckeres zu wachsen

                                        

                           

                              Mal sehen, ob sich sonst noch was Fressbares findet

    

                    Mmmhh.... das macht Spass

                                 

 

                                   Frühling 05                                               

 

   

hier hatte mein grosser Sohn einen Graben gezogen, damit ich die Stämme sezten konnte.

Tochter und Sohn beim Aushub für das Winterquartier und das freiwillig !!!!

Heute Abend schlafen sie bestimmt gut

Ganz, ganz herzlichen Dank an meine Kinder, die freiwillig die Schaufel in die Hand nahmen, und das nur, weil Mutter und Schaufel einfach nicht zusammenpassen.(sonst nehme ich jedes Werkzeug in die Hand.)

Hier das fertige Gehege. Kleine Details fehlen noch, aber die kommen nach und nach. Die Schutzhütte kommt ganz rechts hin. Das Gehege veläuft von ganz rechts nach links und dann im rechten Winkel nach links zwischen den Himbeeren und jenem Unkraut hindurch. Alles in Allem ca. 30 Quadratmeter. Auf den Herbst gibt es an Stelle der Schutzhütte ein Treibhaus, damit die Tiere im Freien überwintern können.

                    Max im Eiltempo

                                    

 News

Gehege

Schutzhaus

meine Schildkröten

 

Datenschutzerklärung